Thermotec DV Aktiengesellschaft

Sanierte Putzfassaden


Sehen Sie sich einige unserer sanierten Musterhäuser an!

Putz-Farben


Verschaffen Sie sich einen Eindruck über unsere vielfältige Farbauswahl

Montage & Technik


Putzfassaden

Das Thermotec-Putz-Fassadensystem „THERMOPUTZ“ lässt sich, ebenso wie Thermoklinker, auf fast jede Hauswand aufbringen.

THERMOPUTZ ist ein Produkt der Thermotec DV AG und unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von üblichen Handwerkslösungen.

Zum Einen ist die hochwertige Polystyrol-Premium-Dämmung (Wärmeleitgruppe EPS 032), nicht brennbar und entspricht den Ansprüchen staatlicher Förderungen und zum Anderen kommt Thermoputz den baubiologischen Anforderungen und Umweltauflagen entgegen. Bei THERMOPUTZ werden ausschließlich hochwertige Oberflächenputze verwendet, wie beispielsweise der „Münchner-Rau-Putz“.

Diese Putzstrukturen verzichten auf umweltbelastende, chemische Zusatzstoffe und nicht optimale Kunststoffanteile. Sie enthalten lediglich weißen „Portlandzement“, gelöschten Kalk und Zusatzstoffe wie Granit oder Split. Die Zusammensetzung und Kalkhaltigkeit des Putzes verhindert zudem, dass sich ein Nährboden für Algen und Sporen bilden kann,
sodass die Oberfläche deutlich weniger Anfälligkeiten für Verschmutzung aufweist. Aufgrund fehlender Silikate wird die Dampfdiffusionsoffenheit des Putzes weiterhin optimiert.

Die thermokeramische Finalbeschichtung in beliebiger Farbe intensiviert den Schutzeffekt der Putzoberfläche zusätzlich. Wird daher die Farbe „Thermoshield“ auf den Putz aufgetragen, führt die mit ihr einhergehende „thermokeramische Membran-Technologie“ dazu, dass der Oberfläche Feuchtigkeit entzogen wird und keine weitere Feuchtigkeit eindringen kann. Algen und Sporen werden somit, im Wasser vorhandene, Nährstoffe entzogen und können sich nur sehr eingeschränkt vermehren. Ebenfalls werden durch diesen Effekt die Transmissionswärmeverluste reduziert und Rissbildungen im Putz minimiert.

Selbstverständlich stehen Ihnen auch mit dem Thermotec-Putz-Fassadensystem THERMOPUTZ vielfältige und individuelle Sanierungsmöglichkeiten offen.

Thermische Belastung

Thermische Spannungsrisse sind durch den Einsatz des Thermotec-Putz-Systems nicht mehr möglich. Bestehende Risse werden dauerhaft überbrückt.
 

Optimale Wärmedämmung

Im Sommer ist es durch das Thermotec-Putz-System angenehm kühl, im Winter mollig warm.

Feuchteschutz

Das Thermotec-Putz-System schützt Ihre Hauswand vor Feuchtigkeit und Schlagregen; nur ca. 4% des Schlagregens können in dem Thermotec-Putz-System aufgenommen werden.

Dampfdiffusion

Durch Wasserdampfaustausch von Innen nach Außen, bei entsprechendem Temperaturausgleich, entsteht ein angenehmes Raumklima in Ihren Wohnräumen. Durch die richtige Stärke des Dämmstoffes wird der Taupunkt (Feuchtigkeit) aus Ihrer Wand weiter nach Außen verlegt. (Optimaler Bautenschutz!).